Aktuelles

In der farbenfrohen Atmosphäre der „Orange-World“ der Firma SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH in Sundern wurden kürzlich über 140 Auszubildende in den „WIR-KITAs“ der drei Kita gem. GmbHs Hellweg, Hochsauerland-Waldeck und Siegerland-Südsauerland begrüßt. Diese jungen Menschen sind auf dem Weg, sich als Erzieher:innen und Kinderpfleger:innen ausbilden zu lassen.

Michael Stratmann, Geschäftsführer der WIR-KITAs, hieß die neuen Auszubildenden gemeinsam mit den Regionalleitungen der drei Trägergesellschaften herzlich willkommen. In seiner Begrüßung betonte er die Bedeutung ihrer Wahl für den pädagogischen Berufsweg: „Sie haben sich für einen Beruf entschieden, der Herausforderungen bietet, aber auch Erfüllung bringt“, sagte Stratmann. „Wir haben das Privileg, die uns anvertrauten Kinder ein Stückweit auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Diese Zeit prägt die Kinder und es liegt an jedem von uns, diese Aufgabe mit Freude, Verantwortung und Engagement zu erfüllen.“

„Diese Zeit prägt die Kinder und es liegt an jedem von uns, diese Aufgabe mit Freude, Verantwortung und Engagement zu erfüllen.“

Auf ihrem Ausbildungsweg werden die Auszubildenden von erfahrenen Fachkräften unterstützt, die sie begleiten, fördern und fordern. Neben ihren Kolleg:innen in den Kitas stehen ihnen die Regionalleitungen und Mitarbeitervertretungen zur Seite, die als Bindeglied zwischen den einzelnen Einrichtungen und dem Träger stets Ansprechpartner:innen sind. Die Veranstaltung in Sundern diente vor allem dazu, Personen und Strukturen kennenzulernen. „Uns ist es wichtig, dass sich unsere Auszubildenden bei uns gut aufgehoben fühlen. Sie sollen in einem sicheren Umfeld lernen können, was für ihren späteren Berufsweg entscheidend ist“, betont das Kompetenzteam Ausbildung (Susanne Krist, Renate Leifert und Kathrin Bußmann)..

Der Begrüßungstag war gefüllt mit einer Vielzahl von Informationen über die verschiedenen Ausbildungswege, den Dienstgeber und die KITAs. Doch im Mittelpunkt stand das persönliche Kennenlernen. Unterstützt von der Hammer Theaterpädagogin Katja Ahlers hatte das Vorbereitungsteam ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm zusammengestellt, das viele Möglichkeiten für einen persönlichen Austausch bot.

Weitere Einträge

Diakon Mathias Menne leitete den Wortgottesdienst, mit dem das Jubiläumsfest der kath. Kita St. Bruno eröffnet wurde.

Aktuelle Meldungen 60. Geburtstag der Kita St. Bruno in Soest

Eine feste Institution im Soester Süden.
Bereits seit ihrer Kindheit kennt Tanja Bach die WIR-Kita Heilig Kreuz.

Aktuelle Meldungen Tanja Bach neue Leitung Heilig-Kreuz-Kita

Mit Tanja Bach hat ein „Heilig-Kreuz-Kind“ die Leitung übernommen
v.l. Sebastian Schrage und Michael Stratmann, Geschäftsführer des Trägerverbundes von 180 katholischen WIR-KITAs zwischen Hamm und Siegen, beteiligen sich an der Protestaktion „Black Week“ gegen den Ausverkauf der sozialen Landschaft in NRW. Fotonachweis: WIR-KITAs / Nutzung für redaktionelle Zwecke honorarfrei.

Aktuelle Meldungen Aktionswoche „Black Week“

Auch die WIR-KITAs protestieren gegen die Unterfinanzierung durch das Land NRW.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner